Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserem Website zu optimieren. Wenn Sie We'll weiterhin davon aus, dass Sie glücklich, unsere Cookies empfangen.
Realtor Member
English
Español
Deutsch
Français
Nederlands
Finden Sie uns auf Facebook
Schauen Sie auf Neueste Videos auf You Tube
VIP Almería Aktuelle Immobilien
Ihr Portfolio (71)

Wir arbeiten nicht 9-5 - Wir arbeiten von Anfang bis Ende

Villaricos, Almería

  • Villaricos, Almería
  • Villaricos, Almería
  • Villaricos, Almería
  • Villaricos, Almería
  • Villaricos, Almería

Your Neighborhood ist eine Reihe von lokalen Guides von VIP Almeria. Wir bieten Ihnen die besten Dörfer der Region, kombiniert mit den neuesten Immobiliendaten. Villaricos Postleitzahl: 04616.

Villaricos liegt im Südosten der Provinz Almeria (Andalusien) in Südspanien und an der Mittelmeerküste und ist ein kleines, unberührtes Fischerdorf, sowohl charmant als auch ruhig, das ein typisch spanisches Flair bewahrt.

Villaricos hat zwei Häfen, die an jedem Ende des Dorfes liegen und durch eine breite Promenade mit zahlreichen Orten zum Sitzen und Nachdenken verbunden sind. Villaricos ist bekannt für sein kristallklares warmes Wasser und sein fabelhaftes Tauchen. Für diejenigen mit ihren Wasserflügeln gibt es eine lokale Tauchschule.

Gleich hinter Villaricos befindet sich eine zerklüftete, unbebaute Küste, an der Sie in Ruhe und Einsamkeit zwischen den Felsenbecken und dem Sand entspannen können. Es gibt eine gute Auswahl an Restaurants und Bars mit Speisen zu sehr vernünftigen Preisen und einer Küche, die von einheimischem Spanisch bis zu britischem Pub-Essen reicht. Auf dem Platz gibt es jeden Sonntagmorgen einen sehr beliebten Markt.

Warum Villaricos?

„Das Leben hat einen sehr traditionellen Rhythmus. Jedes Wochenende treffen sich die Menschen auf dem kleinen alten Dorfplatz, wo jeden Sonntag ein bunter Markt gedeiht.

Mit einer Bevölkerung von weniger als 1000 Menschen ist es im Wesentlichen ein Touristenziel, insbesondere im Sommer. Es hat zwei kleine Yachthäfen, Puerto de Villaricos und Puerto Deportivo de Villaricos La Esperanza. “

Wohin Sie sich bewegen sollten: Sie haben die Wahl zwischen kunstreichen Städten, ordentlichen, weiß getünchten Dörfern und entspannten Strandstädten wie Mojácar. Ein kleines spanisches Dorf in Südspanien ist voller Kultur und dennoch erschwinglich zu leben. Es ist mehr als nur Strände und Golf.

Hier finden Sie die "Explorers Spain". Ein Ort zum Leben, an dem Sie noch unberührte Gebiete von natürlicher Schönheit finden. Hier können Sie den Morgen damit verbringen, durch sonnengeleckte Gips-Täler zu spazieren und am Nachmittag mit einem Rioja und einem Teller Tapas am Strand zu entspannen. Wo Sie wählen können, was Sie jeden Tag tun möchten, anstatt den Tag Ihr Leben bestimmen zu lassen. Entdecken Sie Strände, Buchten und Orte, an denen Sie sich als erste Person fühlen, und doch in der Nähe des Zentrums lebhafter Strände, die Strandbars und Live-Musik bevorzugen, ist Mojácar eine Wahl, Ihre Wahl.

Die Kosten: „Wirklich überall in Spanien, also ist es eine Wahl des Lebensstils, eine Single könnte bequem von 1.200 € leben - oder weniger. Ein Paar kann für rund 2.000 Euro im Monat leben. Essen in Restaurants ist günstig, ebenso wie Kinderbetreuung, Transport von Lebensmitteln sowie Mitgliedschaft / Aktivitäten in Sport- und Freizeitclubs.

Las Brisas Beach

Dieser lange, geschwungene Sandstrand liegt häufiger in der Nähe des Dorfes und wird von der beliebten Las Brisas Beach Bar serviert, die sich hervorragend für Paella, Sardinen und lange, entspannte Strandessen eignet. Am Ende des Dorfes befindet sich in der Nähe des Castillo de Cristal ein Kinderspielplatz.

El Castillo de Cristal Strand

Auf der anderen Seite des Castillo, vom maritimen Paseo aus zu erreichen, befindet sich dieser kleine Sandstrand, der auf der einen Seite von Felsen und auf der anderen Seite vom winzigen Hafen von La Balsica begrenzt wird. Dort gibt es einen herrlichen „Chiringuito“, der ausgezeichnete Tapas serviert.

Cala Verde

Dies ist ein schwarzer Kieselstrand direkt vor dem Dorf mit außergewöhnlich sauberem, hellem Wasser. Etwas unangenehm zu Fuß, ist es dennoch der Strand der Wahl für die Dorfbewohner. Die Überreste des alten Eisen-Embarcadero der Bergbautage eignen sich hervorragend zum Schnorcheln und sind noch immer auf dem Meeresboden hinter dem Mirador zu sehen.

Villaricos ist eine Gemeinde in der Provinz Almería. Es hat eine Bevölkerung von weniger als 1000 Menschen in der jeweiligen Region.

Internationale Käufer machen 63,2% des Immobilienmarktes aus.

Die Burg von Villaricos wurde im 18. Jahrhundert zwischen 1763 und 1772 während der Regierungszeit von Carlos III. Von Spanien auf einer früheren Burg erbaut. Es war ein Militärposten und wurde später von der spanischen Zivilgarde genutzt. Der Teil zum Meer hat eine Wand in einem hufeisenförmigen Hang. Der Turm erreicht eine Höhe von elf Metern, verteilt auf zwei Etagen, eine Terrasse, die von einer dicken Mauer verschlossen ist, die zum Boden zeigt und von Pfeilschlitzen und Taschen verteidigt wird. Der Innenraum ist im ersten Stock mit Gewölbedecken verschlossen.

In den frühen 90er Jahren restauriert und mit freiem Zugang nach außen, ist es in gutem Zustand. Es gehört dem Stadtrat von Cuevas del Almanzora. Derzeit wird es als Touristeninformationsbüro und Ausstellungshalle genutzt

What’s the story with house prices?

2020

The average asking prices are:

2 Schlafzimmer Wohnung - 100.000€

2 Schlafzimmer Stadthaus - 150.000€

2 Schlafzimmer Villa - 220.000€

3 Schlafzimmer Wohnung - 100.000€

3 Schlafzimmer Stadthaus - 200.000€

3 Schlafzimmer Villa - 335.000€

How long will it take me to the amenities?

Villaricos nutzt seine Häfen, um touristische Aktivitäten wie Besichtigungen und Angeltouren zu fördern, damit es vor Ort viel Fuß fasst.

Der Sonntagsmarkt ist ein beliebter Ort an einem Sonntagmorgen, da er eine Fülle von Obst, Gemüse und Ständen aus der Region bietet, an denen alles verkauft wird, was für das tägliche Leben erforderlich ist.

Die Stadt hat einen Fischhändler, einen kleinen Supermarkt, eine Bäckerei, eine Eisdiele für Tabakwarenhändler und viele Cafés.

Where should I get lunch?

Wenn Sie nach Orten zum Mittag- oder Abendessen suchen, gibt es einige gute Restaurants wie El Galeón, Bar la Plaza, Lucky Bar oder Casa Paco.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Kaffee sind, sollten Sie in die Bar Cafetería el Gato gehen, die einen sehr guten Kaffee und ein entspannendes Ambiente bietet.

In den Häfen von Puerto de Villaricos und Puerto Deportivo de Villaricos La Esperanza gibt es einige saisonale Bars.

So what’s the big draw?

Villaricos ist ein fantastischer Ort zum Angeln und Tauchen. Mit außergewöhnlich klarem warmem Wasser, fantastischer Sicht und der Möglichkeit, ungewöhnliche und einige einzigartige Arten zu sehen.

Es gibt auch einige interessante Bauwerke, darunter die Unterwasserhöhle von La Catedral und die Überreste der alten Verladestrukturen aus Villaricos 'Bergbauvergangenheit, die jetzt vor dem Dorf liegen.

Molasub hat seinen Sitz im kleinen Hafen von Esperanza in Villaricos. Mitglied der Proffesional Association of Diving Instructors (PADI) für Tauchausflüge; einschließlich Einführungs- / Entdeckungs-, Open-Water- und Tauch-Masterkursen.

What do people love about it?

Der wahre Charme von Villaricos liegt in seiner altmodischen Einfachheit und Wärme des Geistes, und es ist dieser Mangel an Anspruch, der Sie am Ende fängt.

And... what do people NOT love about it?

Es ist ein kleines Dorf mit einer Küste von nur 7 km Länge und eignet sich daher ideal für Spaziergänge am Morgen und am Nachmittag. Es hat alle Dienstleistungen und Annehmlichkeiten für das tägliche Leben. Für wöchentliche Einkäufe müssen Sie die lokalen Städte Vera oder Vera Playa besuchen.

Jeden Sommer gibt es ein Musikfestival namens Dreambeach direkt neben der Stadt, das im August bis zu einer Woche lang laut sein kann.

Schools and supermarkets?

In der Calle Grupo Escolar gibt es ein kindliches Gebäude, das für Gemeinschaftsveranstaltungen genutzt wird. In Villaricos gibt es jedoch keine Grund- oder weiterführenden Schulen. Die Kinder besuchen normalerweise Palomares, um am CEIP Alarcón Fdez zur Schule zu gehen. de Arellano.

 

Es gibt einen Supermarkt für tägliche Lebensmittel und der nächste Supermarkt befindet sich in Palomares mit dem Namen Navarro oder in Vera Playa mit Mercadona und Consum.

OK, I’m sold. Give me one piece of local trivia to impress a local

1882: Die 'Kathedrale' von Villaricos '... ... Es könnte ein Gaudi-Gebäude gewesen sein, leider wurde es nie gebaut.

Wussten Sie, dass Antoni Gaudí mit seinem Baustil beauftragt wurde, eine Kirche in Villaricos zu entwerfen?

Antoni Gaudí ist der berühmteste Architekt der katalanischen Moderne, und seine Werke sind an verschiedenen Orten in der ganzen Stadt zu sehen. Seine Werke sind mit ihren eigenen Merkmalen sehr erkennbar, wobei die unvollendete La Sagrada Familia das berühmteste Wahrzeichen ist.

Am 13. März 1882 schrieb Pater A. de Saint Alode, Generaloberer der Celestine-Kongregation des Ordens des Heiligen Benedikt, an Gaudí und gab hastig ein Projekt einer Kirche in Auftrag, die dem Heiligen Geist gewidmet war, um es neben a zu erheben Kloster in Villaricos, Gemeinde Cuevas de Vera in der andalusischen Provinz Almería.

Gaudí war sehr glücklich; Ich könnte endlich eine großartige Kirche machen. Sie gaben ihm zwei Monate Zeit und Gaudí bat um vier. Er machte sich an die Arbeit und tat, was versprochen wurde. In vier Monaten zeichnete er unter der Aufsicht von Joan Martorell die sogenannte "Villaricos-Kathedrale". Es sah dem Tempel der Salesas sehr ähnlich, in dem Teil, der dem Paseo de San Juan in Barcelona zugewandt ist, den er später am 18. Mai 1882 begann. Er war der Assistent des Projekts von Joan Martorell i Montells, der als sein größter angesehen wurde wichtige Arbeit.

Strände in diesem Bereich

Zurück zu allen Bereichen

Immobilien Suche

 
 
Verkaufen/Vermieten:
Standort:
Nähe:
Typ:
Preis ab:
Preis bis:
Min. Schlaf:
Min. Bäder:
Immobilien Ref:
 
^